Aces of London Cowboy Boot – der “andere” Overknee Stiefel

Lilli in Aces of London

Die Überschrift mag vielversprechend klingen – etwa nach einem neuen Erfahrungsbericht über die besagten Schuhe. Indirekt ist das wohl auch so; denn es geht hier wirklich um ein paar neue Cowboy Boots des aus Portugal stammenden Trendlabels Aces of London, das vorallem für seine farbenfrohen Cowboystiefel und angesagten Boots bekannt ist. Eigentlich gebe ich gleich aber nur wieder eine Anekdote meines (Mode & Schuh-) Alltags zum besten… Komischerweise passieren mir immer am Wochenende Dinge, die mich selber staunen lassen.

Auf dem Bild seht ihr die besagten Cowboy Boots aus weichem Leder im Vintage Style. Super bequem und die perfekten Allrounder für all jene, die nicht auf zu “glattes” Schuhwerk stehen… Darin steckt Lilli, meine 2-jährige “Nichte in spe”… die bereits bei ihrem letzten Besuch ihre Begeisterung für meine Schuhsammlung feststellte und unermüdlich Ballerinas, Pumps und Ankle Boots anprobierte… Diesmal hat sie wohl ihre Vorliebe für “Overknees” entdeckt und nicht nur der Anblick ist herrlich, sondern auch die Aussage, die sie nach ein paar Minuten der Ruhe ihrer Mutter gegenüber machte: “Können wir nochmal in den Schuhladen?” – gemeint war damit das Zimmer, in dem sich meine Schuhe befanden… Schön :)

Weitere News aus unserem Blog:

Eine Antwort auf Aces of London Cowboy Boot – der “andere” Overknee Stiefel

  1. von blackcowboy
    29.November 2010 · 16:05 Uhr

    ha ha eine nette Geschichte!! Aber es gibt in der Tat sogar Cowboy Stiefel, die als Overknee Stiefel für Erwachsene getragen werden.

    Lg und viel Spaß noch in Deinem Schuh”laden” ;)

Hinterlasse eine neue Antwort