Balmain Spring/Summer 2014 Paris

Guck’ auf die Goldkette! 80’s, dicker Glamour-Schmuck und eine im höchsten Maße feminine Schnittführung – Balmain, ein Traum

Als ich die Balmain Spring/Summer Kollektion 2014 gesehen habe, war ich konstant am Feiern – alles entsprach einfach meinem persönlichen Stilempfinden! Olivier Rousteing blieb seinem Faible für die 80er-Jahre treu, jedoch pimpte er das Ganze mit Gold und Glitzer erst so richtig auf. Eine gekonnte Interpretation der 80er im Glamourlook, passend unterlegt mit Frankie Goes to Hollywood’s Relax und weiterer 80s-Mukke – spätestens von da an war man im relaxten „Balmain-Bann”.

Balmain ImpressionenBalmain DetailsWie bereits Kollegah so schön gesagt hat: „Guck’ auf die Goldkette”! Schwere Goldketten, die gar in die Kleidung oder den Taillengürtel selbst integriert wurden, sowie goldene Armbänder in Form einer XXL-Goldkette waren fast durchweg das Thema. Dazu kamen dann noch goldene Knöpfe und Applikationen und sogar goldene Schuhspitzen hinzu – ein wahrhaft goldener Moment! Außerdem folgte hier und da Silber. Allgemein definierten Schwarz und Weiß neben Pastell-Rosa oder –Blau die Farbpalette. Die Musterwahl fiel auf Hahnentritt, Nadelstreifen und Karo. Daneben sah man Spitze, Leder und Gestepptes. Highwaist, Badwing und Plüsch verliehen dem Ganzen sogar noch mehr Charakter. Und als i-Tüpfelchen verzierten dann im typischen Balmain-Stil Perlen einige Stoffe.


Balmain’s derzeitige Kollektion beinhaltet einfach unglaublich viele Elemente, die ebenso in meinem Kleiderschrank vertreten sind. So zählt zum Beispiel die Goldkette zu meinen sogenannten „Master-Pieces” in Sachen Accessoires. Als Statussymbol spielt sie übrigens im Hip-Hop eine große Rolle. Auch trage ich gerne an beiden Armen meist die selben Armbänder. Gleiches gilt für den Hahnentritt, da damit tolle Looks, tolle Stilbrüche inklusive, kreiert werden können. Was mir auch sehr an Balmain’s Kollektion gefallen hat, war, dass er alle Hauptmerkmale mehrmals neu interpretierte. So gab es beispielsweise nicht nur Karo in Schwarz-Weiß, sondern ebenso in durchsichtig und in Perlenform. Alles in einem ein stimmiger Look, der in allen seinen Facetten gezeigt wurde.

_____________

Fotos via Youtube

Weitere News aus unserem Blog:

Eine Antwort auf Balmain Spring/Summer 2014 Paris

  1. von Juwedi
    05.Dezember 2013 · 14:56 Uhr

    Die Goldkette ist der Hammer – muss ich auch haben!

Hinterlasse eine neue Antwort