Fashion Show Weißensee

Gestern fand im “Haus der Kulturen der Welt” Berlin eine Fashion Show der Kunsthochschule Weißensee statt. Nachwuchsdesigner aus allen Semestern präsentierten ihre Kollektionen. Vom Grundstudium mit Oberthemen wie “Urban Primitives” und “Aurum”, zum Hauptstudium mit Themen wie “Abformung-Drapierung”, “Nach dem Fest”, “Helden” bis hin zu den Diplom- und Meisterarbeiten mit Themen wie “Sie spricht mit Bäumen” oder “Lost and Found St. Petersburg” zeigten die Studenten über 60 Minuten ihr können. Die Show fand auf der Dachterrasse statt und war bei strahlenden Sonnenschein die perfekte Location. Einige Outfits sind ziemlich, ich nenn es mal á la Lady Gaga “durchgeknallt” und kaum Tragbar, andere wiederum ausgehtauglich und genau mein Geschmack. Alle Stücke sind jedoch ziemlich auffällig und haben ihren ganz eigenen Charme. Hier meine Eindrücke von der sehr gelungenen Show.

Diese Models konnten nur blind über den Laufsteg gehen. Verrückte Welt.

Wunderschönes Outfit (oben)!

In dieses Paar Schuhe von Zign (oben) habe ich mich sofort verliebt.

Gold war in fast jeder Kollektion zu sehen!

Die Studenten und ihre Models (oben).

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort