Florence Welch für Topshop

Florence Welch / Foto: florenceandthemachine.net

Designer meets Vintage – das ist das Stilkredo von Florence Welch. Die Frontfrau der britischen Band “Florence and the Mashine” gilt in GB schon längst als Stilikone. Selbst Gucci oder Karl Lagerfeld haben das Potenzial der quirligen Rothaarigen erkannt und statten sie nur allzu gern mit ihren Designer-Teilen aus. Mittlerweile ist Florence ein Dauergast in den Front-Rows der großen Schauen und sie hat ein gutes Auge für Trends und weiß das in ihrem individuellen Stil hervorragend umzusetzen. Jüngsten Gerüchten zufolge wird sie nun tatsächlich als neue Gastdesignerin für Topshop gehandelt. Die Verbindung gibt es schon seit längerer Zeit. 2009 kreierte Topshop 3 Bühnenoutfits im Hippie-Chic für ihre Tour. Diese Zusammenarbeit hat wohl allen Beteiligten gut gefallen und trägt nun – sofern die Gerüchte stimmen – Früchte. Gemeinsam mit ihrer Stylistin Aldene Jonhson sitzt Florence Welch angeblich schon an Entwürfen für das beliebte Modehaus.

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort