Frankie’s GARAGE Bronx Collection Favorit

Saddle Bag von Frankie's GARAGE

Das 1985 gegründete New Yorker Taschenlabel Frankie’s Garage war zunächst nur für seine Messenger Bags bekannt. Diese Taschen entwickelten sich schnell zu absoluten Lieblingen und dementsprechend dauerte es auch nicht lange, bis neben den Messenger Bags auch Shopping Bags, Sporttaschen, Handtaschen und sogar iPad-Cases im Sortiment der Kultmarke zu finden waren.

Jede neue Kollektion des Labels trägt einen Namen, der von der Gründungsstadt New York inspiriert ist. So auch die aktuelle Damenkollektion von Frankie’s GARAGE – „Bronx“. Diese beinhaltet vier Taschenmodelle, zu denen unter anderem Schultertaschen, Weekender und die oben abgebildete Saddle Bag zählen. Letztere ist mein persönliches Lieblingsmodell, da sie nicht nur lässige Großstadt-Outfits im Big Apple toll ergänzt, sondern sich auch super zum Hippie-Look kombinieren lässt. Dieser ist ja jetzt zur warmen Jahreszeit und zur Festivalsaison wieder besonders gern gesehen.  Einfach ein geblümtes Maxikleid angezogen, bequeme Sandaletten an die Füße und dazu noch ein paar Accessoires wie Kette, Gürtel und Sonnenhut – schon ist man für einen heißen Tag bestens gerüstet.

Trend: Hippie-Look, via Zalando

mint & Berry Kleid, By Malene Birger Hut, Dragon Bags Schlüsselband, Patrizia Pepe Gürtel, Giudecca Sandalette

Quellen: frankies-garage.info, zalando.de

Weitere News aus unserem Blog:

Eine Antwort auf Frankie’s GARAGE Bronx Collection Favorit

  1. von Gunter
    06.Juni 2011 · 12:28 Uhr

    Wow – die Tasche sieht echt hinreißend aus ;)
    Hätte ich das Geld – wär sie sicher schon mein ;)

Hinterlasse eine neue Antwort