I wish I was wearing: Coachella

Wenn wir genug Zeit und ein bisschen Geld über hätten, würden wir schon längst im Flieger Richtung Kalifornien sitzen, mit vielen festivaltauglichen Klamotten und einem riesigen Strahlen im Gesicht, denn es ist wieder Coachella-Zeit. Die Festival Saison beginnt gerade und somit darf eines der meist begehrten Outdoor-Partys natürlich nicht fehlen. Da das „Was wäre wenn Spiel“ jedoch leider nur in der Fantasie funktioniert, bleibt uns nichts anderes übrig als uns mit einem grauen Berlin abzufinden und zur Aufmunterung ein Frozen Joghurt in der Mittagspause zu essen, um ein wenig Sommerstimmung aufkommen zu lassen. Wären wir jedoch eine der glücklichen Besucherinnen würden wir dieses Outfit im Hippieflair mit Stolz spazieren tragen. Also ganz im Sinne „I wish I was wearing“ seht ihr hier unsere erste Wahl  für das Coachella Festival.

I wish I was wearing

Kleid Surface to Air, Tasche Vanessa Bruno Athé, Plateau-Sandalette L’Autre Chose

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort