Jimmy Choo Parfum

Tamara-Mellon-for-Jimmy-Choo-Parfums

Tamara-Mellon-for-Jimmy-Choo-Parfums

Es scheint ein ungeschriebenes Gesetz unter Designern zu sein: Erst machen sie Mode, dann kreieren sie ein Parfum. Nun hat sich auch Tamara Mellon (Jimmy Choo) entschieden ein gleichnamiges Parfum auf den Markt zu bringen. 1996 übernahm die ehemalige Accessoire-Chefin der britischen Vogue das Label Jimmy Choo und schaffte es, aus einer kleinen Marke ein großes Imperium zu machen. Der erste Duft des Londoner Schuhlabels hat tatsächlich drei Jahre gebraucht, bevor Mellon ihn für gut befand. Ihr Parfum riecht nach fruchtigem Chypre, blumigen Noten, exotischer Tiger-Orchidee und indonesischem Patchouli. “Es ist ein sinnliches Gefühl, den Fuß in einen schönen Schuh gleiten zu lassen. Genauso emotional sollte man empfinden, wenn man ein Parfum benutzt“, sagt Mellon. Das Design für den Flakon hat die 43-Jährige natürlich selbst entworfen und ließ es sich auch nicht nehmen, als Model für ihren eigenen Duft vom Fotografenteam Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin abgelichtet zu werden. Das Parfum der Schuh-Ikone “Jimmy Choo“ gibt es ab Mitte April bei Douglas zu kaufen (40 ml um 49 Euro, 60 ml um 69 Euro).

Bilderquelle: jimmychoo.com, fotgrafiert von Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matad

Tamara-Mellon-for-Jimmy-Choo-Parfums

Tamara-Mellon-for-Jimmy-Choo-Parfums


Weitere News aus unserem Blog:

Eine Antwort auf Jimmy Choo Parfum

  1. von Susanne Kimmelmann
    29.März 2011 · 21:51 Uhr

    mega der Duft sehr verführerisch und erotisch, sinnlich , verzaubernd, feminin , verkaufe ihn super gut bei uns im Geschäft Marionnaud Schaffhausen
    Bin so begeistert und benutze den Duft selber.
    Ganz liebe grüsse Susanne Kimmelmann

Hinterlasse eine neue Antwort