Karla Fox Jewelry

Karla Fox

Meiner Meinung ganz eindeutig: Schlichter Gold- oder Silberschmuck und klassische Perlen sind für mich unverzichtbar. Wer sich heute jedoch als Schmuckdesigner behaupten möchte, muss sich einiges mehr einfallen lassen. Nicht anders als in der Mode, ist die Konkurrenz einfach zu stark und der Ehrgeiz, besser und beliebter (und letztlich mehr gekaufter) als die anderen zu sein, greift um sich. Kreativität und Individualität sind ein (!) Schlüssel zum Erfolg und die Schmuckdesignerin Karla Fox schafft es, nicht nur mich mit ihren einfallsreichen und aufwendigen Schmuckstücken zu beeindrucken. Die Preise haun mich leider glatt vom Hocker, aber die edlen Stücke sind teilweise aus Echtgold und mit Steinen bestückt und somit mit dem viel kopierten Modeschmuck nicht vergleichbar.

Quelle: Karla Fox

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort