Katy Perry – Extraterrestrial

Da ist es endlich, das neue, langersehnte Video zu Katy Perrys Single „E.T.“, und man kann wirklich nur feststellen: Dieses Video ist Kunst. In der vergangenen Woche sind immer neue Make-up-Bilder aus dem Clip aufgetaucht und mit jedem neu veröffentlichten Foto wurde man noch gespannter auf das fertige Video. Hier wurde der Titel des Liedes, „Extraterrestrial“ – „Außerirdisch“ beim Dreh wirklich umgesetzt. Die Geschichte spielt im Weltall, ist natürlich eine Lovestory und nimmt – logisch! – ein Happy End. Katy erweckt einen kleinen Roboter durch einen Kuss wieder zum Leben –  und siehe da, ihr männliches Pendant wird von keinem geringeren als dem afro-amerikanischen Albino-Model Shaun Ross gespielt! Gemeinsam laufen die beiden Außerirdischen am Ende des Clips dem (Sonnen-)Licht entgegen.

Die 26-Jährige präsentiert sich im Video in drei verschiedenen „Alien-Looks“: Zunächst sehen wir sie im pinken Kleid mit großzügig umrandeter, ebenfalls pinker Augenpartie, die Haare zu einer Art Fächer frisiert. Es folgt ein noch extremeres, an „Avatar“ erinnerndes pink-blaues Make-up. Dazu trägt sie orangefarbene Kontaktlinsen und ein wallendes, weißes Kleid. Der dritte Look ist mein persönlicher Favorit: Mit hohem Pferdeschwanz, Cleopatra-angehauchtem Make-up, langen goldenen Fingernägeln, einer goldenen Corsage (die an einen Brustpanzer erinnert) und einer bodenlangen Schleppe tritt Katy ihrem Auserwählten gegenüber. Ich finde: tolle Story, toller Song, tolles Video! Aber seht selbst.


Katy Perry — E.T. (feat. Kanye West) – MyVideo

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort