Kontrahentin.de is live

“mode. kleckse. lampen. hasen. musik. sonne. radln. faerben. telefonieren. punkte. buecher. kunst. essen. luft. baeume. schnee. liebe. badewanne. fotos. landschaft. horizonte. verschwommen. funkeln. kontrast. theater. sehen. freunde. kuchen. sofas. stifte. urlaub. herz. lachen. kommunikation. schmetterling. heu. bilderrahmen. schoenheit. familie. collagen. haut. kassetten. wind. quasseln. postkarten. glitzer. grau. papier. beton. zeichnen. stoffe. kuessen…(*)”

Das erfährt man, wenn man auf dem brandneuen Internetauftritt der Modedesignerin Kristina Rodewald auf den Reiter “Kontra.hentin” klickt. Kontra.hentin ist der Name, den sie ihrem Label gibt. Die studierte Modedesignerin präsentiert dabei nicht nur Mode, sondern auch Fotografie und Illustration. Bereits die Homepage an sich ist ein Augenschmaus und läd zum Bestaunen ein. Vor einigen Monaten berichtete ich euch über die außergewöhnliche Abschlusskollektion der jungen Designerin “Urban Identity”, welche Elemente traditioneller Handarbeit mit städtischem Zeitgeist und Modeverständnis verbindet. Wie die Selbstdarstellung in Worten schon vermuten lässt, verbirgt sich hinter kontra.hentin viel bzw. alles, was nicht langweilig oder einseitig ist. Die Lust am Experimentieren spiegelt sich sowohl in der Mode, als auch der Fotografie oder den schönen Illustrationen wieder. Einen ersten Eindruck bekommt ihr zwar schon hier, die Seite würde ich euch trotzdem wärmstens empfehlen. Geplant ist übrigens auch ein Onlineshop. Falls ihr jetzt schon etwas gefunden habt oder Fragen habt, könnt ihr euch auch direkt an Kristina alias die kontra.hentin wenden.

Quelle: kontrahentin.de

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort