Lieblingsblog: Tea&Twigs

Einer meiner absoluten Lieblingsblogs ist “Tea&Twigs”. Die Gründerin dieses Blogs ist die 23 Jährige Jasmin aus Stuttgart. In einem Interview mit ihr, beantwortete sie mir ein paar Fragen zum Thema Mode, Lifestyle und Zukunft.

Wie bist du auf den Blog-Namen „Tea & Twigs“ gekommen?

Mein Blog hieß früher anders, wurde aber oft verwechselt. Also musste ein neuer Name her und ich spielte mit Wörtern und Dingen, die ich besonders mochte. Tea stand schnell fest und dann suchte ich nur noch nach einer passenden Alliteration.

Seit wann betreibst du deinen Blog?

In der Form, wie er jetzt besteht, seit Anfang 2007.

Worum geht es auf deinem Blog- In drei Worten?

Kreativität individuell ausleben.

Hast du ein modisches Vorbild?

Ich bin begeistert von den alten Fotos meiner Mutter und frage mich immer wo sie die ganzen Schätze vor mir versteckt oder ob sie das wirklich alles weggeworfen hat. Ich würde das alles tragen, wirklich!

Wie lang brauchst du, um perfekt aus dem Haus zu gehen?

30 Minuten, aber ich trödel gerne oder schlafe oft zu lange und dann müssen oft magere 10 Minuten reichen. Der Routine sei Dank gewöhnt man sich dran und das reicht dann auch.

Teurer Fummel oder Second Hand?

Wenn ich da gerade den Blick über meine Kleiderstangen schweifen lasse, muss ich ganz deutlich sagen: Second Hand! Ich mag Kleidungsstücke mit Geschichte.

Do´s?

– Dinge ausprobieren (auch wenn man in 20 Jahren drüber lacht!)
– Muster kombinieren
– Viel Schmuck, allgemein auf Accessoires konzentrieren
– (Mini-)Rucksäcke aus Leder

Dont´s?

– immer nur Schwarz tragen
– Hautfarbene Strumpfhosen
– Mini-Absätze (wenn schon, denn schon! – oder eben ganz flach)

Modemotto?

Es gibt 2 Dinge, wovon morgens die Kleiderwahl abhängen sollte: 1. das Wetter und 2. das eigene Wohlbefinden. Und: Es gibt keine Regeln!

In der Zukunft sehe ich mich ….?

Ich hoffe da ändert sich gar nicht so viel. Erfolgreich den Master abschließen ist aber definitiv das nächste größere Ziel.

Lieblingsoutfit?


Die Shorts ist von H&M, Hemd von Cheap Monday, Schleife Vintage.

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort