Maison Moschino – Designer Hotel in Mailand

Beim Modepiloten bin ich gerade auf folgendes gestoßen:

Maison Moshino/Fotos:Moschino

Das italienische Modehaus Moschino, bekannt für feminine Luxus-Mode, eröffnete am 25.02.2010 die Maison Moschino in Mailand; Ein Luxushotel mit 65 Zimmern, SPA und Gym sowie dem hauseigenem Restaurant “Clandestino” unter dem Sterne Koch Moreno Cedroni. Mit Preisen von 280 bis 660 Euro pro Nacht nicht ganz billig, aber beim Anblick des Interiors kann man wohl auch eher von einem “modischen Happening”, als einer reiner Herberge reden . Die Zimmer sprechen  die Moschino-typische fantasievolle Sprache und sind höchst geschmackvoll eingerichtet. Der Bezug zur Modewelt sowie der Hauch des Exklusiven ist von der Decke bis zum Bett zu erkennen. Trotz anonymer Hotelatmosphäre, die an jedem “Tagewohnhaus” haftet, zeugt die Einrichtung von Individualität und ich kann mir das Nächtigen in der Maison Moschino wunderbar zu einen “besonderen Anlass” vorstellen…

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort