Michalsky Stylenite F/S 2012

Bei überraschend vorbildlichem Wetter fand letzten Freitag eines der Highlights der Berlin Fashion Week statt: Die Michalsky Stylenite. Das Promi Aufgebot, das sich wie immer sehen lassen konnte, wurde mit extra lautem Fotografengeschrei und pompösem roten Teppich im Tempodrom empfangen. Auf dem Programm standen neben der Michalsky Kollektion F/S 2012 dieses Jahr: Die Band „Mirrors“ und die Vorstellung der Michalsky for Lascana Bikini-Kollektion.

Max Factor Profi Stephan Schmied in seinem Element

Ich gehörte zu den glücklichen Wenigen, die bereits vor der Show einen Blick hinter die Kulissen werfen konnten, um in Sachen Styling die Wella Professionals und Max Factor Head Stephan Schmied auszufragen. Danach ging es zur, wie immer, spektakulär inszenierten Show. Die Michalsky-Farben für nächsten Sommer: Eisblau, Neongelb, kühles Weiß und Schwarz! Diese Farben werden einzeln oder zusammen im Lagenlook getragen. Am allerliebsten als wallendes Maxidress für sie oder als Chino Shorts für ihn. Der sportive und lässige Charakter darf bei Michalsky natürlich nicht fehlen: Diesmal waren die Sneaker und Slipper spitz geschnitten. Nach einer kurzen Musikeinlage der Band Mirrors, folgten ein ziemlich eleganter Bühnenumbau und die Show zu Michalskys Bikini-Kollektion für Lascana. Hier dominierten ebenfalls klare Farben, wie Magenta und Schwarz in sportlichen Linien.

Meine Kamera war natürlich dabei: Hier könnt Ihr Euch alles ansehen!

Weitere News aus unserem Blog:

Eine Antwort auf Michalsky Stylenite F/S 2012

  1. von Hilmar
    15.Juli 2011 · 17:20 Uhr

    Gefaellt mir gut die Seite. Tolle Themenwahl.

Hinterlasse eine neue Antwort