Mila und Justin: Geht da was?

Mila Kunis und Justin Timberlake fotografiert von Carter Smith für Elle US August 2011

Es wird getuschelt, getratscht und gerätselt. Sind sie nun ein Paar oder wirklich nur gute Freunde? Seit Justin Timberlake die Trennung von Schauspielkollegin Jessica Biel bekanntgab, kursieren Gerüchte, dass er und sein Co-Star im Film „Friends with Benefits“, Mila Kunis, eben nicht nur gute Freunde sind. Nun taucht ein neues Editorial der beiden in der Elle US auf. Es steht unter dem Titel „Lust in Translation“ und auf den Fotos kommen die schönen Hollywood-Stars sich schon sehr nahe. Sie kuscheln sich aneinander, sehen sich verträumt an und scheinen offensichtlich Spaß am Shooting mit Fotograf Carter Smith gehabt zu haben.

Natürlich geht es bei diesen Elle-Bildern nicht nur um die Beziehung der beiden, sondern ganz klar auch um die Mode, die sie tragen. Justin sieht man ganz elegant in Hemd, Krawatte und Anzughose und Mila trägt verführerische, glamouröse Kleider von Chanel, Tom Ford und Co. Die Fotos anzusehen, ist fast wie ein Kurzfilm und wie auch immer Justin und Mila zueinander stehen – ich finde sie wären/sind(?) ein durchaus hübsches Paar!

Mila Kunis und Justin Timberlake fotografiert von Carter Smith für Elle US August 2011

Mila Kunis und Justin Timberlake fotografiert von Carter Smith für Elle US August 2011

Mila Kunis und Justin Timberlake fotografiert von Carter Smith für Elle US August 2011

 Quelle: fashiongonerogue.com

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort