Sommerstrick

Sommer, Sonne, Strickmode! Strickmode? Ja, genau! Wer sagt eigentlich, dass man im Sommer keine gestrickten Sachen tragen kann? Schließlich ist Strick ja nicht gleich Strick, denn nicht alle Stücke bestehen aus dicker, wärmender Angorawolle. Mittlerweile gibt es so viele tolle Teile aus leichten Stoffen wie Baumwolle, Leinen und Viskose, die für den Sommer optimal sind. Man muss also nicht immer im simplen T-Shirt umher laufen. Es gibt leichte Kleidchen, Shirts und für den Abend auch Cardigans, die sich gut mit warmen Temperaturen vertragen.

Wer mit Strick übrigens noch immer langweilige Farben und Oma-Muster verbindet, der täuscht sich! Die Shirts, Longsleeves, Cardigans und Co. kommen in allen erdenklichen Farben und Mustern daher, sodass man sie wunderbar kombinieren kann. Besonders schön sind gestrickte Sachen immer zu Jeans, aber auch zu Chinos oder Röcken passen sie perfekt. Also nichts wie rein in die grob- und feinmaschige Mode! Meine Sommerstrick-Top 5 seht ihr hier:

Sommerstrick, via Zalando

Strickmode v.l.n.r.: Love Moschino Strickjacke, Minimum Longshirt, Sud Express Longshirt, Best Mountain Pullover, mint&berry Strickjacke; alles via Zalando

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort