Wochenend Events: Die U.S.- amerikanische Serie, Lagerverkauf bei LaLa Berlin & Yves Saint Laurant bei ARTE

Mit unsern Wochenend Event Tipps werden wir euch nun jede Woche beglücken und tolle Ideen liefern – von Ausstellungen über Sale Events, Geheimtipps und TV – Programm seid ihr hier ab nun bestens informiert.

U.S.-amerikanische Serie / Akademie der Künste/München

Dieses Wochenende könnt ihr euch an der Akademie der Künste / München ein bisschen Kultur reinziehen. Die Mahlergruppe der Akademie Galerie stellt ab heute die “U.S. – amerikanische Serie” aus. Die Künstler Gruppe entstand 2008 unter der Führung des Professors Markus Oehlen und brachte seitdem erstaunliche Arbeiten aus sämtlichen Bereichen der Kunst hervor. “Kindlich charmant, intelligent, komisch, exklusiv, frech, sportlich, provokant, modern, intensiv ist ihre Kunst.”  Wers dieses Wochenende nicht schafft – bis einschließlich 26.04.2010 läuft die Ausstellung. Weiter Infos bekommt ihr hier.

Einen super Shopping Tipp gibts diesmal von Lala Berlin. In der Münzstraße 21, 10178 Berlin findet von 19. bis 21. März von 11.00 bis 19.00 Uhr ein großer Lagerverkauf statt. Einzigartige Stücke des Berliner Labels zu unschlagbaren Preisen. Auf, auf in die Hauptstadt!

Und zu guter Letzt gibts noch einen TV Tipp bzw. gleich zwei – für all jene, die es sich bei dem vorraussichtlich regnerischen Wochenende zu Haus gemütlich machen wollen. Bei ARTE kommt Samstag Vormittag um 11.00 Uhr eine Reportage über “Moschus – die Geschichte über den teuersten Duft der Welt”. Der betörende Duft stammt ursprünglich vom Hirschartigen Moschustier in Ostasien. Welchen Einfluss hat das Verbot auf die Jagd der Tiere  sowie die Medizin – und Duftindustrie und welche Risiken bringt die chemische Herstellung mit sich? Historie und Wissenschaft werden hier auf den Punkt gebracht. Am Sonntag (18.15 Uhr) kommt bei “Metropolis”/Arte ein Bericht über den legendären Damen Smoking von Yves Saint Laurant. Eine Modelektion, die man (frau!) nicht verpassen sollte!

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort