Wochenendtipps – Designer Sale in HH und BER,Club der Visionäre Sommer-Opening und Mauerpark Karaoke

Dieses Wochenende wird´s laut und ruhig zu gleich. Der 1.Mai verspricht zu toben, in jeglicher Hinsicht, außer in Sachen Shopping. Weil die Läden sich (verständlich) verbarrikadieren und das Beste hoffen. Daher haben wir Euch für diese besonderen Tage die kleinen aber feinen Tipps rund ums Feiern, Pöbeln, Shoppen und Entspannen ausgesucht-wie immer!

Designer Sale@ Station Berlin

Heute geht’s shopping- technisch bereits los. In Hamburg eröffnet heute der Sale im House of Lifestyle. Ab 11Uhr geht’s los in der Schanzenstraße 43. Potentielle Schnäppchen gibt es von American Vintage, Black Lily oder Hoss Intropia. Und Morgen geht´s direkt weiter mit dem Mädchenflohmarkt im Sommersalon (Spielbudenplatz 22) ab 13 Uhr. Mehr dazu weiß Ok Cool.

In Berlin können wir ebenfalls ab heute das Wochenende  im Sale-Fieber verbringen: Im Station Berlin, auf der Luckenwalderstraße 4-6 können wir unendlich viele Marken wie Marc by Marc Jacobs, Céline und By Malene Birger zu super Preisen erstehen. Geht bis Sonntag.

Wenn´s ums Feiern geht, so verspricht der Club der Visionäre, der nun endlich wieder eröffnet, ein rauschendes Fest und zwar am Samstag und am Sonntag.

Am Sonntag heißt dann im Berliner Mauerpark wieder: „Singen oder besungen werden“ beim legendären Mauerpark Karaoke. Nicht nur was für Mitte-Fashionistas.

Das Kino wollte ich Euch eigentlich nicht ans Herz legen. Da aber Samstag  und Sonntag überall Regen angesagt ist(außer in Berlin), könnt Ihr Eure Laune mit “I love you Phillip Morris” etwas heben.

Die DVD Tipps fehlen nicht: Denn wer sich am Samstag verausgabt hat, der weiß die Bettruhe am nächsten Tag bestimmt zu schätzen:

Wo die wilden Kerle wohnen(flauschig)

Pandorum (glitschig)

Zombieland (kultig)

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort