Wochenendtipps: Neukölln Fashion Weekend, Coke Sound Up Festival, Raus in den Park

Der Berliner Stadtteil Neukölln ist hipp, in, angesagt, “the place to be” und ist mittlerweile zum absoluten, ich nenn es mal, “Trendviertel” geworden. Die Fashion Victims reichen sich dort die Hände und leben dort in ihrer eigenen kleinen Welt. Kein Wunder also, dass vom 30. September bis zum 1. Oktober 2011 bereits das 2. Neuköllner Fashion Weekend stattfindet. Modedesigner und Produktionsstätten aus diesem Bezirk zeigen was ihr Stadtteil modetechnisch so drauf hat. Zu sehen bekommen wir mehrere Fashion Shows, bei denen anschließend sogar die präsentierte Mode gekauft werden darf. Außerdem dürft ihr einen Blick in die Produktionsstätten werfen und euch ansehen wie einzelne Kleidungsstücke hergestellt werden. Mehr Infos findet ihr hier.

Dieses verlängerte Wochenende steht jedoch unter dem Stern der Wiedervereinigung Deutschlands. Und das muss gebührend gefeiert werden. Am 2.Oktober wird in der Hauptstadt ordentlich in den Montag rein gefeiert. Am Brandenburger Tor stehen beim Finale des Coke Sound Up Festivals Musiker wie Mando Diao, Culcha Candela, Sunrise Avenue und One Night Only auf der Bühne und versorgen uns mit guter Musik. Um 15:00 Uhr beginnt das Ganze. Musikalisch starten um 16:00 Uhr Jenix, 16:45 One Night Only, um 17:50 Uhr Jeniffer Rostock, 18:45 Uhr Sunrise Avenue, 20:10 Uhr Culcha Candela und 21:50 Uhr Mando Diao. Das Beste ist jedoch, es ist KOSTENLOS. Mehr Informationen zum Festival bekommt ihr hier.

Der beste Wochenendtipp, welchen ich euch einfach nur wärmstens ans Herz legen kann, ist: Geht raus in den Park!!! Genießt die Sonne, holt eure Sonnenbrille raus und seid draußen unterwegs. Flohmarkt, Eisessen, schnappt euch das Fahrrad, geht spazieren, macht ein Picknick oder legt euch einfach nur wie ich faul an die Spree. Denn so wie es aussieht ist es wohl das letzte warme Wochenende. Wir wünschen euch drei erholsame freie Tage!

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort