Wochenrückblick

Die vergangene Woche startete mit der Bekanntgabe für die Oscar Nominierungen 2011. Am 27. Februar 2011 wird sich schließlich im Kodak Theatre in Los Angeles zeigen, wem Ruhm durch die begehrten Academy Awards gebührt. Insbesondere der Film The Social Network wird nach dem Erfolg bei den Golden Globes heiß gehandelt. Ich persönlich würde mich auch über einen Oscar für Natalie Portman (Black Swan) als beste Hauptdarstellerin sehr freuen. Man wird sehen..

Auch modisch bleibt es turbulent. Mit den Haute Couture Schauen in Paris können die Ready To Wear Kollektionen auf der MBFW in Berlin natürlich nicht mithalten, aber bei den extravaganten Kreationen, etwa von Chanel, Dior oder Gaultier steht die Tragbarkeit und Tauglichkeit für die Masse absolut nicht im Vordergrund. Raffinesse und Einzigartigkeit bestimmen das Bild der gewagten Kollektionen, die die Welt vergangene Woche mit “Ahhhs” und “Ohhhs” erstaunen ließen.

Da sich Modetrends schon lange nicht mehr nur auf Kleidung und Schuhe beziehen, haben wir mal wieder einen Abstecher in die Beautywelt gewagt und Anni hat die SS’11 Kollektion von Butter London genauer unter die Lupe genommen. Urteil: Frühling her, sofort!!

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort