Wochenrückblick – Armani eröffnet Hotel,Besuch bei Theaterkunst,Lady Gaga ist sehr wichtig und Zalando spendet 2000 Paar Schuhe an die Arche

Diese Woche scheint ja schon Wetter-technisch nicht viel herzugeben. Wie gut, dass uns noch der Rückblick bleibt. Hier also wieder ein Stück Nostalgie und die Highlights der vergangenen Woche:

Die Chefs von Zalando tragen Schuhkartons zur Arche

Sarah Jessica Parker, die ja zur Zeit alleine wegen des anstehenden Kinostarts von Sex and the City 2 in aller Munde ist, wurde vom MoMA New York zur Modeikone gekürt und arbeitet dort an der neuen Modeausstellung mit.

Armani eröffnete endlich das  erste Hotel in Dubai. Im höchsten Gebäude der Welt, dem Burj Chalifa können nun luxuriöse Zimmer im Armani-typischen schlicht-edlen Stil bezogen werden.

Ein High Light der vergangenen Woche war zumindest für uns der Besuch in der Berliner Theaterkunst, einem der größten Kostümverleihe der Welt.

Dann gab es noch ein Interview. Und zwar haben wir uns einer unserer Lieblingsbloggerinnen Jana von  Bekleidet vorgenommen und zum Thema Mode, Musik und Trends ausgefragt.

Lady Gaga wurde vom Time Magazine zur einflussreichsten Künstlerin des Jahes gewählt.

Zalando spendete letzte Woche 2000 Paar Schuhe an die Arche Berlin. Die Schuhe wurden von den Geschäftsführern persönlich ins Lager gehieft.

I heart the Shop auf der Nordstraße in Düsseldorf feierte am Freitag neue Öffnungszeiten mit Häppchen, Musik und Prozenten. Wieder eine Bereicherung für die Modestadt am Rhein.

Weitere News aus unserem Blog:

Hinterlasse eine neue Antwort